Ein Priester in Sochi. Seelsorge bei olympischen Spielen

DruckversionDruckversion
24. Juni 2015
19.00
MHDA - Börseplatz 6, 1010 Wien

Pater Johannes Paul Chavanne hat die österreichischen Sportler als Seelsorger bei den olympischen Winterspielen in Sotschi betreut. Über seine Erfahrungen berichtet er uns am 24. Juni 2015 beim MHDA am Börseplatz 6. Um 19 Uhr beginnen wir die Veranstaltung mit einer gemeinsamen Messe.