Friedensgebet im Stephansdom

DruckversionDruckversion
24. Oktober 2017

10. Friedensgebet im Wiener Stephansdom

 

24. Oktober 2017, ab 16.00 Uhr

 

mit Kardinal Christoph Schönborn, Kardinal Ernest Simoni, Marija Pavlovic-Lunetti, P. Marinko Sakota OFM, Hubert Theler, Magnus MacFarlane-Barrow, der Gemeinschaft Cenacolo und zahlreichen Glaubenszeugen.

Musikalische Gestaltung: Mag. Margit Cerny, Violine: Melinda Dumitrescu, Chor und Instrumentalensemble. 

 

Programm: 

16.00 Uhr Lieder und Berichte, Zeugnisse und Gebete,

18.00 Uhr Rosenkranz,

19.00 Uhr Hl. Messe mit Kardinal Christoph Schönborn,

anschließend Eucharistische Anbetung und Lobpreis. 

 

 

Die „Message for You“ – Gebetstreffen sind einzigartige Stunden im Dom!

Innerhalb weniger Jahre wurde das Friedensgebet im Wiener Stephansdom, das heuer zum 10. Mal stattfindet, zu einer der größten religiösen Veranstaltungen in Österreich. 

Friede ist das wertvollste Geschenk - der Friede des Herzens, in den Familien und Gemeinschaften, in unserem Land und in der ganzen Welt. Dafür wollen wir an diesem Tag gemeinsam mit vielen Menschen auf besondere Weise beten.

 

Kommt und betet mit!

 

Infos: www.friedensgebet.at